hoffnung titelblattApril 2012: Erste Werksausgabe des Verlages

Freimaurer-Meister stellen sich den Fragen des 21. Jahrhunderts und behandeln drängende Fragen unserer Zeit, des Seins und Wirkens von Freimaurern heute. Fragen zu Glaube, Liebe und Hoffnung werden vertieft und auch die Provokationen, ob Wilhelm Tell heute ein Terrorist wäre oder ob die Jugend ohne Hoffnung sei, werden behandelt.

Das Buch ist sorgfältig und feinfühlig gestaltet und trägt als Titelbild ein Kunstwerk eines Berner Bruders und Künstlers. Die symphonische Bearbeitung des uralten Volksliedes «Simelibärg» durch einen Berner Bruder und Musikprofessor wie auch das Notenblatt mit der Neukomposition eines Freimaurer-Chorliedes sind Teil des gelungen Werkes.

>> Download Volkslied «Simelibärg»

>> Download Infos zum «Guggisberglied»

>> Download Notenblatt Freimaurerlied «Hoffnungslichter»

>> Download Kunstwerk «Der Ton aus der Tiefe»

Autoren sind 12 Meister der Loge zur Hoffnung in Bern. Die Baurisse werden alle im April 2012 in Wien vorgetragen. Das Buch ist auch den österreichischen Brüdern gewidmet, welche sich seit Jahren rastlos für den Wiederaufbau der Freimaurerei im Osten Europas einsetzen.

Das originelle, moderne Buch eignet sich ideal als Gast- oder Patengeschenk, lädt zum Verweilen in stillen Stunden ein und gehört in die Fachbibliothek eines jeden Freimaurers.

ISBN 978-3-033-03360-3, Format 13,5 x 21 cm, 96 Seiten, Preis CHF 30.—/€ 24.— (Zustellung portofrei).

Bestellungen an: Loge zur Hoffnung, éditions espoir de Berne, Brunngasse 30, 3011 Bern
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!